Informationen über FMCare Produkte zur Sturzprophylaxe / Vermeidung freiheitsentziehender Maßnahmen / Pflege am Boden


Innovative Produkte und eine effektive Sturzprophylaxe helfen Risiken und Verletzungen zu vermeiden bzw. zu vermindern ohne die Bewegungsfreiheit des Pflegebedürftigen zu sehr einzuschränken.

Dekupro Viscocomfort

Integrierte Sitzkanten bei Matratzen geben sicheren Halt bei der Mobilisierung des Pflegebedürftigen und erschweren das Abrutschen von der Bettkante. Die spürbare Barriere am Matratzenrand verhindert in vielen Fällen das Herausrollen aus dem Pflegebett.

Daher sind alle druckentlastenden Matratzen vom FMCare serienmäßig mit Randzonen / Sitzkanten ausgestattet.

Niedrigbett

Niedrigbetten helfen dabei auf freiheitsentziehende Maßnahmen zu verzichten und Verletzungen zu vermeiden, da die Liegefläche bis fast auf den Boden abgesenkt werden kann.

Viscosoft Premium

Unsere Spezialmatratze Dekupro Viscosoft bietet bereits ab 12 cm Höhe optimale Druckentlastung und –Verteilung und ist somit das ideale Dekubitus-Prophylaxe- und Therapie-Modell für Niedrigbetten.

FallschutzmattenSoftplüschauflage

Fallschutzmatten helfen auf freiheitsentziehende Maßnahmen zu verzichten und Verletzungen bei einem Sturz aus dem Pflegebett zu vermeiden/vermindern.

Unsere passgenauen Softplüsch-Auflagen/Unterlagen mit PU-Nässeschutz-Futter sorgen für ein angenehmes, warmes Liegegefühl.
Das verhindert unter Umständen Aufstehversuche, wenn der unruhige, demente Pflegebedürftige auf der Fallschutzmatte liegt und das Personal nicht gleich zur Stelle sein kann.

Pflege-InselPflege-Insel

Unsere Pflege-Insel ist eine interessante Alternative für die Pflege am Boden. Sie gibt dem Pflegebedürftigen in seinem direkten Umfeld ein Gefühl von Sicherheit und Geborgenheit, das sorgt für eine wesentlich bessere Akzeptanz der präventiven Maßnahmen!

Sie lässt sich individuell zusammenstellen und wird so zu einer "Insel des Wohlbefindens" für den Pflegebedürftigen.

Auf Anfrage sind hier auch maßgeschneiderte Sonderanfertigungen möglich.

Positionierungsrolle

Positionierungsrollen - vor geschlossen Seitengittern positioniert oder zur Nestchenlagerung z.B: auf unserer Pflegeinsel eingesetzt - sorgen durch ihre angenehmen Füllungen und Farben der weichen Bezüge für Geborgenheit und Wohlbefinden.

Fußunterstützungen

Fußunterstützungen gleichen beim Sitzen den Höhenunterschied zwischen Pflegebett, Stuhl und Rollstuhl zum Boden aus. Der Bodenkontakt mit den Füßen unterstützt bei kleineren oder bewegungseingeschränkten Pflegebedürftigen ein sicheres Sitzen z.B. beim Essen.

Mit den verschiedenen Varianten und Größen lässt sich immer die optimale Lösung finden.

Antirutsch-Unterlagen

Antirutsch-Unterlagen in verschiedenen Varianten und in verschiedenen Abmessungen helfen bei der Mobilisierung, beim Aufstehen und Transfer wie auch zum sicheren Sitzen des Pflegebedürftigen.