Evakuierungssysteme


  • Evak.-Matratzen mit integriertem Evakuierungssystem
  • Evak.-Evakuierungstuch als Nachrüstlösung

Einfach und leicht:
Es ist nur eine Rettungsperson nötig, um eine sichere Evakuierung durchzuführen.

Mit unserem Evakuierungssystem kann eine immobile, liegende Person umgehend aus dem Pflegebett in Sicherheit gebracht werden. Das robuste Material des Tuches ermöglicht das Ziehen der Person mit geringem Kraftaufwand über nahezu alle Bodenbeläge, dabei sind auch Treppen kein Hindernis! Das Evakuierungstuch wird dauerhaft unter der Matratze positioniert und über Schlaufen befestigt. Die Matratze kann wie gewohnt bezogen werden.

EvakuierungEvakuierungEvakuierungEvakuierungEvakuierung

Sofort einsatzbereit: Seitlich sind zwei Textil-Flügel integriert, die mit Klettverschlüssen versehen sind. Im Rettungsfall werden die Flügel einfach aus seitlichen Taschen unter der Matratze gezogen. Das Verhängen von Gurten am Lattenrost / Bettgestell ist somit ausgeschlossen!

Zeitsparend Fixieren und Evakuieren: Die Flügel werden einfach über den Patienten/ Pflegebedürftigen gelegt und durch die Klettverschlüsse fest verbunden. Es entsteht eine U-Form der Matratze, die die Stabilität wesentlich erhöht. An den roten Gurten kann die Matratze in sichere Bereiche gezogen werden.

Bei den FMCare Evak.-Modellen ist das Evakuierungstuch durch die zusätzlich angenähten Klettverschlüsse fest mit dem PU-Nässeschutz-Bezug der Matratze verbunden. Zur Reinigung kann das Tuch durch die angenähten Haltebänder am Klettverschluss leicht vom PU-Bezug getrennt werden, ohne diesen einzureißen.

Evakuierungstuch

 

Produkte

Im Webshop / auf Anfrage

  • Detailinformationen über die Füllungen, PU-Nässeschutz-Bezüge und Zwirnjersey-Bezüge
  • Lieferbare Farben
  • Informationen zur Produktkennzeichnung
  • Handhabungs-, Reinigungs- und Aufbereitungsinformationen
  • Sondergrößen und –Ausführungen
  • Ersatzbezüge nach Maß für Ihre vorhandenen Positionierungskissen
  • Individuelle Wäschekennzeichnung